Zucht
Wurfplanung
Welpenkauf
Zwergschnauzer
Novi
P - Wurf
Facebook
Fotos

 

 

Startseite > Zucht > P - Wurf

P - Wurf

Decktag: 24.08.2015
Wurftag: 25.10.2015

 

Der P-Wurf wächst heran: Danke für die Zusendung von Fotos!

 

Die Welpen und Ihre neuen Familien

Wir blicken auf eine schöne Zeit zurück und wünschen den jungen Hunden und Ihren neuen Besitzern alles Gute.

Wir hoffen der Kontakt reißt nicht gleich ab. Über gelegentliche Nachrichten wie es Euch geht sowie Fotos würden wir uns freuen.

Auf ein Wiedersehen!
Silke und Thomas Sommereder

grano salis Pippa lebt jetzt in Oberösterreich
grano salis Pele lebt jetzt in Wien
grano salis Paola lebt jetzt in Niederösterreich
grano salis Pebbles lebt jetzt in Oberösterreich
grano salis Pepper lebt jetzt in Niederösterreich
grano salis Peppino lebt jetzt in Niederösterreich

 

Die Koffer sind gepackt. Jetzt heißt es Abschied nehmen.

 

Die Welpen mit 8 Wochen (Beginn der Sozialisierungsphase)

Ich bin ein Schnauzer - Holt mich hier raus!
Man merkt die jungen Hunde wollen gefordert werden. Es ist Zeit, dass die Welpen zu ihren zukünftigen Besitzern kommen. Was der Welpe in der Sozialisierungsphase, zwischen 8. und 12. Lebenswoche, lernt, das prägt ihn für sein ganzes Leben. In dieser Zeit soll man die Welpen zwar nicht überfordern, aber auch nicht schonen. Sie sollen sich an Alltagsgeräusche im Haushalt und im öffentlichen Verkehr gewöhnen, sollen Menschen und andere Haustiere kennenlernen, sie sollen lernen an der Leine zu gehen, auf Rückruf zu kommen und nichts vom Boden aufzusammeln. Das alles soll man den jungen Hunden jetzt möglichst schonend und positiv aber konsequent beibringen. Das Spiel soll dabei nicht zu kurz kommen.

 

Die Welpen mit 7 Wochen (Prägungsphase)

Die Sinnesorgane der Welpen sind mittlerweile voll ausgeprägt und auch soziale Verhaltensweisen wie Bellen, Schwanzwedeln, Knurren und Zähne zeigen nehmen zu. Die Welpen lernen die Reaktionen auf ihr gezeigtes Verhalten kennen. Von jetzt an ist es wichtig für die Sozialisierung der Welpen, dass der Mensch die Erziehung Schritt für Schritt übernimmt.

 

Die Welpen mit 6 Wochen (Prägungsphase)

Der Umzug von der Wurfkiste ist ein größeres Gehege war für unsere sechs interessierten Welpen kein Problem. Und auch im Garten waren wir diese Woche zum ersten Mal. Geführt von ihrer Mutter gab es in der neuen Umgebung einiges zu entdecken. Einige der zukünftigen Welpenbesitzer waren zu Besuch. All das wirkt sich positiv auf die Entwicklung der jungen Hunde aus.


Herzlichen Dank an Herrn Adler für die Zusendung folgender Fotos

 

Die Welpen mit 5 Wochen (Prägungsphase)

Mit dem durchbrechen der Milchzähne beginnt schrittweise die Entwöhnung von der Muttermilch. Über das Rindfleisch stürzen sich die Welpen regelrecht her. Die Neugierde nimmt zu und die Welpen verlassen jetzt schon ohne Scheue die Wurfkiste. Jetzt werden sie für ihr ganzes Leben geprägt. Wir setzen sie nach und nach verschiedenen Alltagsreizen aus. Liebevoll geben wir jedem Welpen die Zeit die er dazu braucht.

 

Die Welpen mit 4 Wochen (Beginn der Prägungsphase)

In der letzten Woche haben die Welpen gelernt, ihre Ausscheidungen selbständig, ohne Hilfe der Mutter zu erledigen. Der Durchbruch der Milchzähne beginnt.
Ergänzend zur Muttermilch bekommen die Welpen jetzt auch Brei. Sie stehen jetzt am Beginn der ersten Prägephase. Wir beschäftigen uns oft und ausgiebig mit den Welpen. So versuchen wir möglichst positiven Einfluss auf sie zu nehmen.

 

Die Welpen mit 3 Wochen (Übergangsphase)

Die Welpen können jetzt richtig sehen und hören. Die Kontakt-aufnahme mit den Geschwistern wird intensiver. Der Mund
ist momentan das wichtigste Instrument um seine Umgebung zu erkunden. Rasend schnell nehmen die Fähigkeiten und Aktivitäten der Kleinen jetzt zu. Um den 21. Lebenstag ändern die Welpen spontan ihr Verhalten. Gestern noch Nesthocker werden Sie schon morgen ihrer Mutter auf Schritt und Tritt folgen.

 

Die Welpen mit 2 Wochen (Ende der vegetativen Phase)

Mitte der zweiten Lebenswoche hat der erste Welpe die Augen geöffnet. Zwischenzeitlich sind die Liedspalten bei allen Welpen offen.
Die motorischen Fähigkeiten nehmen rasch zu. Alle können schon recht flink krabbeln. Der Übergang zum bewussten Wahrnehmen der Umgebung und die ersten Kontakte mit den Geschwistern geht rasant vonstatten.

 

Die Welpen mit einer Woche (vegetative Phase)

Alle Welpen sind vital und wachsen gleichmäßig.
Novella hat sich recht gut von der Geburt erholt.
Die Welpen haben noch lange Schlafphasen. Dazwischen werden sie von Novi gesäugt und geputzt. Es ist jedes Mal wieder faszinierend dieses Wunder der Natur mitzuerleben.

 

 

Die Welpen im Alter von 3 Tagen

 

Welpen

grano salis Pippa
rotes Band
female
Hündin
grano salis Pele
blaues Band
male
Rüde
grano salis Paola
rosa Band
female
Hündin
grano salis Pebbles
gelbes Band
female
Hündin
grano salis Pepper
grünes Band
male
Rüde
grano salis Peppino
violettes Band
male
Rüde

 

Ultraschall

Ultraschall Ultraschall

 

Die Eltern

Vater: X - Man de Illyria Mutter: Novella Rezlark


Der Stammbaum

X - Man
de Illyria

His Eminence
Androis
Bouvbear's High Five
Wilhelmina Androis
Upside Down
de Illyria
Public Scandal de Illyria
Ossie de Illyria
Novella
Rezlark
Ding-Dong
Rezlark
Partner Rezlark
Penelope Cruz Hajko-Nerita
Gipsy
Rezlark
Bowsers Flyin High
Toffee Rezlark