Infos
Fellpflege
Facebook
Fotos

 

Startseite > Info > Fellpflege

Fellpflege

Der Schnauzer und auch der Zwergschnauzer besitzt ein rauhes, festes Haarkleid. Besonders fest ist es am Rücken. An den Beinen ist es etwas weicher.
Wenn das feste Deckhaar seine bestimmte Länge erreicht hat, stirbt es ab und das neue Haar schiebt in gleicher Stärke nach.
Beide, das alte und das neue Haar sitzen in einem Haarschaft.
Durch das Trimmen zupft man das reife, tote Haar mit einem Trimmesser heraus und zurück bleibt das neue, fest in der Haut sitzende Haar.
Das Trimmen regt das Wachstum des neuen Haares an und verbessert dadurch dessen Qualität.
Der Schnauzer sollte etwa 4mal jährlich getrimmt werden.
Für das Wohlbefinden Ihres Schnauzers ist die Pflege Voraussetzung.