Hunde
Zwergschnauzer
Ausstellungen
Facebook
Fotos

 

Startseite > Hunde > Zwergschnauzer > Ausstellungen

Novella Rezlark

Ausstellungsergebnisse

Datum
Ausstellung
Klasse Richter
(Staat)
Bewertung Band
13.07.2014
IHA Oberwart
Offene Klasse
Susanne Kaurek (A)
V1, CACA, Res. CACIB
blau,
rot-weiß-rot, silber
18.05.2014
IHA Wieselburg
Zwischenklasse
Susanne Ehrenreich-Kofler (A)
V1, CACA, Res. CACIB
blau,
rot-weiß-rot, silber
28.09.2013
Klubschau 2013
Offene Klasse
Günther Ehrenreich (A)
V1, CACA
blau,
rot-weiß-rot
14.07.2013
IHA Oberwart
Jugendklasse
Stefan Sinko
(SLO)
V1, JB
blau, rot-weiß
28.04.2013
IHA Salzburg
Jugendklasse
Mag. Gerhard Pöllinger (A)
V1, JB
blau, rot-weiß
07.04.2013
IHA Wieselburg
Jugendklasse
Eva Bruspersky
(A)
V1, JB
blau, rot-weiß
03.03.2013
IHA Graz
Jugendklasse
Rogulja Zeljiko
(KRO)
V2
blau
08.12.2012
IHA Wels
Jüngstenklasse Günther Ehrenreich
(A)
VV rosa
29.09.2012
Klubschau 2012
Babyklasse Miroslav Zidar
(SLO)
VV rosa

Die Beurteilungsklassen:

Babyklasse: 3 bis 6 Monate
Jüngstenklasse: 6 bis 9 Monate
Jugendklasse: 9 bis 18 Monate
Zwischenklasse: 15 bis 24 Monate
Offene Klasse: über 15 Monate
Gebrauchsklasse: über 15 Monate mit Abrichtekennzeichen
Championklasse: für nationale und internationale Champions
Ehrenklasse: für internationale Champions
Veteranenklasse: ab dem vollendeten 8. Lebensjahr



Die Formwertnoten, Bänder und Titel:

Es werden immer Rüden und Hündinnen getrennt in den Klassen bewertet.

Babyklasse: vielversprechend (rosa Band), versprechend (rosa Band), nicht entsprechend
Jüngstenklasse: vielversprechend (rosa Band), versprechend (rosa Band), nicht entsprechend
Jugendklasse: vorzüglich (blaues Band), sehr gut (rotes Band), gut (gelbes Band), genügend (weißes Band), nicht genügend, ohne Bewertung
Der Hund mit der Formwertnote vorzüglich 1 erhält das rot-weiße Band und den Titel „Jugendbester“.
Zwischenklasse, Offene Klasse, Gebrauchsklasse, Championklasse und Ehrenklasse: vorzüglich (blaues Band), sehr gut (rotes Band), gut (gelbes Band), genügend (weißes Band), nicht genügend, ohne Bewertung

Der Titel CACA = Anwartschaft auf den Österreichischen Champion (rot-weiß-rotes Band) und Res. CACA (orange-weiß-oranges Band) kann an mit „vorzüglich 1“ (vorzüglich 2 bei Res. CACA) bewertete Hunde in der Zwischen-, Offenen-, Gebrauchs-, Champion-, und Ehrenklasse vergeben werden. Aus den 4 CACA (ohne Ehrenklasse) wird dann das CACIB = Anwartschaft auf den Internationalen Champion (goldenes Band) ermittelt. Aus den restlichen CACA und den nachrückenden Res. CACA wird das Res. CACIB (silbernes Band) ermittelt.

Der Titel Rassebester (BOB) wird pro Rasse (Rüden und Hündinnen gemeinsam) nur einmal vergeben. Er wird aus den Jugendbesten, den CACIB´s, den V1 der Ehrenklasse und den V1 aus der Veteranenklasse ermittelt.

BOG (Best of Group): Wird im Ehrenring aus den BOB der jeweiligen FCI-Gruppe gewählt.
BOD (Best of Day): Der beste Hund des Tages wird aus den BOG des jeweiligen Tages gewählt.
BIS (Best in Show): Der beste Hund der Ausstellung wird am letzten Ausstellungstag aus den BOG Hunden ausgewählt.
ÖJCH: Österreichischer Jugendchampion. 3 x Jugendbester oder 2 x Jugendbester + 1 CACA.
ÖCH: Österreichischer Champion. 4 x CACA von 3 verschiedenen Richtern. Zwischen dem ersten und vierten CACA muss min. 1 Jahr und 1 Tag liegen.
CIB: Internationaler Champion. 4 x CACIB aus 3 verschiedenen Ländern von 3 verschiedenen Richtern.
ÖVCH: Österreichischer Veteranenchampion. 3 x V1 in der Veteranenklasse.